Siebte: Klassenerhalt gesichert

GWS VII-VfL Hüls III: 8:8

Die beste Nachricht zum Spiel erreichte uns vor dem Spiel. Kirchhellen hatte am Freitagabend gegen den Spitzenreiter TSC Dorsten deutlich mit 1:9 verloren. Damit war klar, dass uns der Nichtabstiegsplatz selbst bei einer 0:9 Niederlage gegen Hüls nicht mehr zu nehmen war, da wir bei Punktgleichheit das um 1 Punkt bessere Spielverhältnis gehabt hätten. Wir konnten also wie auch unser Gegner entspannt in das letzte Meisterschaftsspiel gehen. Es entwickelte sich dann auch ein munteres, insgesamt ausgeglichenes Spiel. Die Hülser waren eindeutig von Brett 1-3 überlegen, wir dank der besseren Ersatzleute von Brett 4-6. Die Mitte und die Doppel waren mit jeweils 2 Erfolgen für beide Mannschaften ausgeglichen, so dass am Ende sogar noch bei den Sätzen ein Gleichstand erreicht wurde. Angesichts der vergleichsweise niedrigen Q-TTR Werte unserer Spieler ist der mit einem Punkt Vorsprung erreichte Klassenerhalt sicherlich als Erfolg zu sehen. Anschließend wurde zunächst gemeinsam mit den Hülsern bei Grillwürstchen und diversen Kaltgetränken das Spiel nochmal analysiert und dann der Klassenerhalt gefeiert. Besonderer Dank an unsere Youngster Jonas und Marius, die jeweils ein Einzel un Doppel gewonnen haben.

Punkte: Jonas/Horst 1, Didi/Marius 1, Guido 1, Horst 1, Jonas 1. Didi 2, Marius 1

 

 

 

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)
  • Schriftgr├Â├če
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!