27. März 2017

25.03.17 TSSV Bottrop - GWS II 5:5

Zum ersten Mal seit langer Zeit waren die Grün-Weißen in dieser Saison mit zwei Teams in der Jungen Bezirksliga vertreten. So stand das Ziel für unsere 2. Jugend bestehend aus Marc, Calum, Jonas und Onur schnell fest: Möglichst früh nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben.

Im letzten Saisonspiel gegen die Truppe von TSSV Bottrop trennte man sich gerecht mit 5:5 Unentschieden, obwohl der kurzfristige Ausfall von Marc verkraftet werden musste. Ersatzmann Chrissy machte seine Sache gut, verlor jedoch beide unglücklich im 5. Satz. Für GWS konnten Jonas Ressel/ Onur Karamese, Calum Aigner, Ressel und Karamese (2) punkten.

Alles in allem zeigten unsere Jungs die erhofft starke Saison und so schließen sie die Serie nicht nur jenseits der Abstiegsplätze ab, sondern schafften es durch die Punktteilung beim TSSV am letzten Spieltag sogar, sich mit Platz 5 in der oberen Tabellenhälfte zu verabschieden.
Das spiegelt sich auch in ordentlichen Bilanzen wieder. Marc (9:17) und Calum (16:18) waren zwar beide Bezirksliga-erprobt, verkauften sich jedoch auch am ungewohnten oberen Paarkreuz gut. Calum schaffte dabei fast eine ausgeglichene Bilanz. Marc sackte in der Rückserie etwas ab, allerdings absolvierte er auch nur 5 Partien, davon 4 gegen die Top-Mannschaften der Liga. Auch Jonas (15:13) und Liganeuling Onur (14:12) zeigten sich von ihrer besten Seite und erspielten die erhofften positiven Bilanzen. Ein wichtiger Baustein war sicher auch die Möglichkeit, auf engagierten Ersatz (Alex, Leon, Chrissy, Max, Ben) zurückzugreifen, die allesamt zeigen konnten, dass sie das Zeug haben, in der Bezirksliga zu spielen.

Somit haben wir auch in der kommenden Saison die Möglichkeit, mit zwei Mannschaften am überkreislichen Jugendtischtennis teilzunehmen. Inwiefern wir von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, wird die Zukunft zeigen und hängt nicht zuletzt vom Ausgang der Aufstiegsrelegation unserer 1. Jugend ab.

weiterlesen ...
22. März 2017

21.03.17 GWS II - TTV Hervest Dorsten 8:2

Im Nachholspiel gegen den TTV Hervest Dorsten am Dienstag Abend konnte unsere Reserve in der Bezirksliga auch ohne ihren Spitzenspieler Marc Zielinski den vorzeitigen Klassenerhalt festmachen und damit das wichtigste Ziel der Saison einen Spieltag vor Schluss erreichen. Alex sprang für Marc ein und zeigte eine solide Leistung mit je einem Doppel- und Einzelpunkt. Bevor es an den Tisch ging, gab es allerdings zwei Jubiläen zu feiern. Calum Aigner und Ersatzmann Alex Knigge absolvierten beide trotz ihrer jungen Jahre (16 & 14) bereits ihr 100. Meisterschaftsspiel im grün-weißen Trikot. Herzlichen Glückwunsch und dass noch viele weitere folgen!

2017 03 21 100. MSS Alex und Calum 2

Absolvierten ihr 100. Meisterschaftsspiel für den TTV GW Schultendorf: Calum Aigner und Alex Knigge


Der deutliche Endstand des Spiels täuscht darüber hinweg, wie umkämpft das Spiel tatsächlich war. Schon im Doppel zeigten unsere Jungs, dass sie in den entscheidenden Momenten bissiger waren. Beide Spiele gingen in 5 Sätzen an GWS. Das war allerdings nur der Auftakt, 6 von 10 Spielen gingen über die volle Distanz, davon konnten die Grün-Weißen 5 für sich entscheiden und damit den hohen Sieg eintüten. Außerdem konnte jeder Spieler zum Endstand Punkte beisteuern: Aigner/ Knigge, Ressel/ Karamese, Aigner (2), Ressel, Karamese (2), Knigge.

Damit können unsere Jungs relativ entspannt in das letzte Saisonspiel gegen den TSSV Bottrop gehen. Nichtsdestotrotz soll ein Sieg her, um die Saison auf einem guten Mittelfeldplatz abzuschließen.

weiterlesen ...
05. März 2017

04.03.17  Bezirksliga  GWS II - FC Schalke 04 I 0:10

Gegen den Tabellenführer hingen die Trauben eindeutig zu hoch. Onur konnte immerhin ein Einzel bis in den fünften Satz bringen, der ging dann aber deutlich weg.

Punkte: -

weiterlesen ...
13. Februar 2017

11.02.17 GWS II - TTV DJK Herten/Disteln 1:9

Dass es für unsere Jungs gegen den Tabellendritten aus Herten schwer werden würde, war zu erwarten, hatten die Hertener es beim 4:6 vor zwei Wochen doch knapp verpasst, unserer 1. Jugend das erste Unentschieden beizubringen. Zusätzlich mussten wir weiterhin auf Jonas verzichten, für den Alex einsprang.

Leider kam es auch genauso. Vor allem gegen das starke obere Paarkreuz der Hertener hatten Marc und Calum nicht viel zu bestellen. Onur konnte mit einer engagierten Leistung wenigstens den Ehrenpunkt retten. Auch Alex zeigte sich motiviert und lieferte zwei knappe Matches ab. Im Entscheidungssatz seines zweiten Einzels verpasste er jedoch die Gelegenheit, sich ebenfalls in die Siegerliste einzutragen. Zugegebenermaßen, beim Stand von 1:8 war dann auch etwas die Luft raus.

weiterlesen ...
30. Januar 2017

28.01.17 GWS II - TTC Bottrop 47 7:3

Mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten aus Bottrop konnte sich unsere Reserve weiter in der oberen Tabellenhälfte der Jungen Bezirksliga festsetzen. Dabei zeigte insbesondere Marc eine starke Leistung und gewann sein Doppel mit Calum ebenso wie beide Einzel. Auch Jonas wusste zu überzeugen und trug sich mit zwei Einzeln in die Siegerliste ein. Die beiden Punkte durch Calum und Onur rundeten eine geschlossene Mannschaftsleistung ab.

weiterlesen ...
27. November 2016

GWS II - TV Borken II 4:6

In einem eng umkämpften Duell mit Tabellennachbar Borken konnte leider kein Unentschieden erreicht werden. Dabei erwischte besonders Calum einen Sahnetag und konnte beide Einzel gewinnen. Marc hingegen hatte nicht seinen besten Tag und unterlag zweimal knapp. Während  Onur im ersten Einzel deutlich gewann war das Glück im Entscheidungssatz des zweiten Spiels nicht auf seiner Seite. Christopher war kurzfristig als Ersatz für den kranken Jonas eingesprungen. Er spielte gegen die Großen gut mit, leider konnte er in vielen engen Sätzen wie auch in einem 5-Satz Spiel nicht die Oberhand behalten. Marc und Calum besorgten im Doppel den 4. Punkt.

weiterlesen ...
13. November 2016

11.11.16 GWS II - TSSV Bottrop 7:3
12.11.16 TTV Hervest Dorsten - GWS II 2:8

Gleich zweimal musste unsere Reserve an diesem Spieltag zu den Schlägern greifen. Im Freitag stand das vorgezogene Duell mit TSSV Bottrop auf dem Programm. Da Onur verhindert war, sprang Chrissy sehr kurzfristig ein und konnte seinen ersten Sieg in der Jungen Bezirksliga feiern. Im zweiten Einzel war er leider chancenlos. Einen bärenstarken Tag erwischte hingegen Jonas und gewann beide Einzel und sein Doppel. Marc und Calum unterlagen beide trotz starkem Spiel und engem Ausgang dem guten Brett 1 Worpenberg.

Am Samstag ging es dann zum Tabellenvorletzten TTV Hervest Dorsten. Mit einem hohen Sieg konnten hier die wichtigen Punkte eingefahren werden. Dabei gaben Jonas und Onur gegen das Dorstener Brett 3 die einzigen Punkte des Spiels ab, alle anderen Duelle gingen an GWS.

weiterlesen ...
06. November 2016

05.11.16  Jugend-Bezirksliga: GWS II - TuB Bocholt I 7:3

Da Marc in der ersten Jugend aushalf und Onur verhindert war sprangen Leon und Max ein.

Beide Doppel konnten am Anfang gewonnen werden.

Oben brillierte Calum mit zwei klaren 3:0 Siegen während Jonas beide Spiele verlor.

Leon zeigte wie gut er auch Bezirksliga kann und gab bei seinen beiden Siegen nur einen Satz ab. Max verlor sein erstes Einzel 0:3, konnte das zweite aber in vier Sätzen für sich entscheiden.

Punkte: Aigner/Ressel, Bergmann/Schulz, Aigner 2, Bergmann 2, Schulz

weiterlesen ...
30. Oktober 2016

29.10.16  Jugend Bezirksliga: FC Schalke 04 I - GWS II 10:0

Für den verhinderten Onur spielte Alex. Nichts wurde es mit der erhofften Schützenhilfe für die erste Jugend. Dabei war Marc ganz nah an einem Sieg dran, verlor aber unglücklich 11:13 im Entscheidungssatz. Alle anderen Spiele wurden von den Gastgebern dominiert.

Punkte: -

weiterlesen ...
02. Oktober 2016

TTV DJK Herten/Disteln - GWS II 9:1

9:1 liest sich ziemlich deutlich, wenn unseren Jungs eins gefehlt hat, dann war es die Nervenstärke. So ging jedes enge Spiel des Tages an die Hertener, bezeichnend bereits das Eingangsdoppel von Calum und Marc, das zu 17 im Fünften verloren wurde. Einzig Jonas konnte sich durchsetzen und wenigstens den Ehrenpunkt für Grün-Weiß ergattern.

Damit geht der Sieg der Hertener aber auch in dieser Höhe in Ordnung und wir wollen in drei Wochen gegen Schalke ein besseres Bild abgeben.

weiterlesen ...

Ansprechpartner

 

Vorstand Anbieter Administrator
Sebastian Hermanski
Albert-Einstein-Straße 2
02043/207535
0179/1192775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barbara Lobitz
Albert-Einstein-Straße 86
45966 Gladbeck
0170/4982553
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sebastian Rosinek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!